Gestern Abend bin ich mit Rutenpacker und Mats zu einer kleinen „Spähertour“ an die Südküste aufgebrochen. Nach dem langen Sommer wurde es höchste Zeit, einen Blick auf die Stammesplätze zu werfen, schließlich beginnen am Samstag unsere Herbstseminare.
Wir fingen sieben Meerforellen. Sechs haben wir zurück in das Meer gesetzt und einen Fisch mitgenommen und als Graved angesetzt.
Jetzt freuen wir uns auf die Seminarteilnehmer und die gemeinsamen Zeiten am Meer.