Bin dankbar und erfüllt von einer intensiven und bewegenden Seminarwoche. Mit zehn Männern sind wir eine Woche lang auf innere und äußere Reise gegangen. „Welches Wort steht auf der Visitenkarte deines Lebens?“ Die Männer haben ihr Antworten auf diese Herzensfrage gefunden und wissen um ihren Platz in ihrem Stamm, um ihre Gaben und Talente und um ihre Verantwortung für Mutter Erde. Gute Reise Männer, bis wir uns am Meer und am Feuer wiedertreffen!