VISITENKARTE

Workshop

WORKSHOP

Was steht auf der Visitenkarte deines Lebens?

Das Wort auf der Visitenkarte deines Lebens erzählt davon, wer du im Grunde deines Herzens bist und was deine Gabe und Aufgabe im Leben ist. Es schenkt dir ein tief verwurzeltes Selbstbewusstsein, mit dem du auf deine weitere Lebensreise gehst. Mit dem Wort auf der Visitenkarte deines Lebens berührst du deine eigene Lebendigkeit.


„Ich bin ein Freude-Schenker!“

Das sagt der begnadete australische Gitarrist Tommy Emmanuel über sich selbst. Auf seiner beruflichen Visitenkarte würde wohl Musiker oder Gitarrist stehen. Aber Freude-Schenker sagt soviel mehr über den Menschen Thommy Emmanuel aus als es seine berufliche Visitenkarte jemals könnte. Dieses Wort auf der Visitenkarte seines Lebens durchdringt das ganze Leben dieses Mannes – sein musikalisches Wirken, sein persönliches Glück und seine Motivation, sich für benachteiligte Menschen einzusetzen.

Das Wort auf der Visitenkarte deines Lebens erzählt davon, wer du im Grunde deines Herzens bist und was deine Gabe und Aufgabe im Leben ist. Der Freude-Schenker weiß um seinen Platz und seine Aufgabe im Leben.

Wir sind mit vielen Frauen und Männern auf die Reise zu ihren Wörtern auf den Visitenkarten ihres Lebens gegangen. Eine Reise zurück zu ihren Herzensgründen, zu dem, was sie wirklich im Leben trägt und was ihre Gabe und Aufgabe ist. Es waren berührende, emotionale Reisen mit vielen beglückenden Momenten des „Nach-Hause-Kommens“, die wir gemeinsam erlebt haben.

Auf den Visitenkarten der Frauen und Männer stehen Worte wie Mutmacher, Wegbegleiterin, Strandläuferin, Erdwühler, Brückenbauerin, Wildnisbewahrer, Entdecker, Wachsenlasser, Flügelverleiherin, Friedensstifterin, Haltgeber, Späher, Augenöffnerin, Abenteurer, Gemeinschatfsstifter, Frickler, Storyteller, Sehnsuchtsstillerin, Behüterin …

Das Wort auf der Visitenkarte deines Lebens schenkt dir ein tief verwurzeltes Selbstvertrauen und es durchdringt dein gesamtes Leben – dein Wirken in der Arbeit und in der Öffentlichkeit, in deiner Familie und deine Verbindung zur eigenen Spiritualität und zur Schöpfung.

Dieser Workshop ist eine Einladung an dich, dich auf die Reise zu deinem Wort auf deiner Visitenkarte des Lebens zu machen.

Es ist eine Reise zurück zu dir selbst.


Der Frikkler, Illustration Timo Zett

INFOS


Wir gehen in diesem 2-tägigen Workshop mit Frauen und Männern auf die Reise zu ihren Wörtern auf den Visitenkarten ihres Lebens. Eine Reise zurück zu ihren Herzensgründen, zu dem, was sie wirklich im Leben trägt und was ihre Gabe und Aufgabe ist. Es sind berührende, emotionale Reisen mit vielen beglückenden Momenten „von nach Hause kommen“, die wir mit den Teilnehmer/innen des Workshops erleben dürfen. Der Workshop bietet dir Storytelling, Wissens- und Weisheitsvermittlung, Musik und kreative Einheiten. Er wird von Udo Schroeter geleitet. Begleitet wird er von einem erfahrenen Team. Das Workshop wird durch einen exellenten Gaumenschmaus mit “Meeresbrise” abgerundet, denn der Strandkoch aus den Bornholm-Seminaren wird die Workshop-Teilnehmer kulinarisch mit Speisen über dem offenen Feuer verwöhnen. Der zweitägige Workshop kostet 499,- Euro inkl. Verpflegung exkl. Unterkunft.

FÜR UNTERNEHMEN

Dieser Workshop ist auch eine Einladung an Institutionen, Unternehmen oder private Initiativen/Gruppen, mit Freunden, Partnern, Kollegen und Teams auf Visitenkartenreise zu gehen.

Weitere Informationen zum Ablauf und zum Workshop-Honorar senden wir auf Anfrage gerne zu.

SEMINARE AM MEER

NEWSLETTER VOM MEER

Möchtest du ab und zu eine „Flaschenpost“ von Bornholm erhalten? 
Trage dich hier ein für Neuigkeiten von  unseren Seminaren und Projekten.
ANMELDEN
close-link